Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

08.11.18

CSU hat ihren Bürgermeister-Kandidaten nominiert

Willi Färbinger Bayerisch Gmain
© CSU Bayerisch Gmain

Bayerisch Gmain. Allmählich bringen sich in Bayerisch Gmain die Kandidaten für die Bürgermeister-Neuwahl in Stellung.  Die CSU hat mit Willi Färbinger ihren Kandidaten am Donnerstag Abend nominiert.

Färbinger arbeitet in der Finanzverwaltung des Landratsamtes Berchtesgadener Land. Er sitzt seit sechzehn Jahren im Bayerisch Gmainer Gemeinderat und war der erklärte Wunschkandidat des scheidenden Bürgermeisters Hans Hawlitschek. Am Abend bei der Nominierungsversammlung wurde er einstimmig ins Rennen geschickt.

22 Jahre lang hat CSU-Bürgermeister Hans Hawlitschek im Bayerisch Gmainer Rathaus die Fäden in der Hand gehalten. Nun hat er sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt. Deswegen wird am 17. Februar ein neuer Bürgermeister gewählt.  Wie viele Kandidaten dann antreten, ist noch offen.

In den nächsten Wochen wollen auch die Freien Wähler einen Kandidaten aufstellen: aller Voraussicht nach wird es dort der bisherige zweite Bürgermeister Armin Wierer. Und auch die FDP wird möglicherweise einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann