Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

04.03.15

Bluttat von Bad Reichenhall - Gedenkstein abgelehnt

Die Bluttat von Bad Reichenhall hat die Menschen in der Region geschockt: Ein Reichenhaller hat bei der Stadt einen Gedenkstein für die Opfer beantragt. Mit diesem Anliegen ist er aber auf taube Ohren gestossen. Der Stadtrat hat den Antrag abgelehnt. Der Reichenhaller hätte den Stein gerne in den Gehweg am Tatort eingelassen. In der Stellungnahme der Stadt heißt es, dass solche Gedenksteine in der Regel für die Opfer des Nationalsozialismus sind. Der Antragsteller ist mit dieser Antwort allerdings nicht zufrieden. Ich frage mich, was das eine mit dem anderen zu tun hat, schreibt er auf seiner Facebook-Seite.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann