Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
Derzeit läuft: Wincent Weiss - An Wunder
ANZEIGE

14.12.15

Bereitet Bundespolizei Grenzschließungen vor?

bundespolizei_migration_2

Das könnte Wirkung zeigen – angesichts der hohen Flüchtlingszahlen hat die Bundespolizei einem Bericht zur Folge Pläne zur Schließung der Grenze ausgearbeitet. Wie die Welt in ihrer Dienstagsausgabe berichtet, zielt der Plan darauf ab, Flüchtlinge an der Grenze zu Österreich abzuweisen und nur noch kleinen Kontingenten die Einreise nach Deutschland zu gewähren.

Die Sicherung der Grenze soll mit Hilfe von drei Einsatzlinien sichergestellt werden. Zunächst würden die mehr als 60 großen Grenzübergänge sowie die Brücken über Salzach und Inn gesperrt werden. Dort können im Notfall auch Wasserwerfer zum Einsatz kommen. Im Hinterland sind Polizisten vor allem damit beschäftigt, Menschen aufzugreifen, die es an den Kontrollen vorbei geschafft haben.

Die Bundespolizei soll aber betont haben, dass solche Maßnahmen nicht von Dauer sind. Selbst mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei ist ein solches Vorgehen höchsten sieben Tage lang durchsetzbar.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann