Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Billy Joel - River Of Dreams

02.09.19

Bauarbeiten am Bahnhofskreisel

Berchtesgaden_Bahnhof
© Bayernwelle

Berchtesgaden - Im Kreisverkehr am Berchtesgadener Bahnhof ist ohnehin schon oft Stau. Am Montag (2. September) beginnen dort auch noch Bauarbeiten. Es soll ein sogenannter „Bypass“ gebaut werden, der den Bahnhofsbereich letzten Endes entlasten soll.

Der "Bypass" soll dafür sorgen, dass der Verkehr Richtung Ramsau in Zukunft gar nicht mehr in den Kreisverkehr mit hineingeschleust wird, sondern an ihm vorbei. Neben dem Bypass soll der Kreisverkehr in Zukunft nicht mehr zweispurig, sondern einspurig werden. Denn die innere Spur wurde in der Vergangenheit sowieso zu wenig genutzt und das Einreihen hat dadurch umso länger gedauert. Mit dem neuen Bypass soll es in Zukunft weniger Staus geben.

Aber jetzt muss er erst einmal gebaut werden. Der Kreisverkehr am Berchtesgadener Bahnhof kann erst einmal nur in der Innenspur befahren werden. Der Busbahnhof ist bis 1. Dezember erst einmal auf den Salinenplatz in Berchtesgaden verlegt. Die gesamten Bauarbeiten an dem neuen „Bypass“ dauern voraussichtlich bis Frühjahr 2020.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.