Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Purple Disco Machine X Duke Dumont X Nothing But Thieves - Something On My Mind

20.08.21

Bartgeier unternehmen immer weitere Flüge

Bartgeier
© Privat

Berchtesgaden - Zehn Wochen nach ihrer Auswilderung kommen die beiden Berchtesgadener Bartgeier „Wally“ und „Bavaria“ immer weiter herum.

Der Landesbund für Vogelschutz hat jetzt mitgeteilt, dass die beiden Geier den Nationalpark Berchtesgaden inzwischen verlassen und zeitweise auch schon Abstecher nach Österreich machen. Demnach erschließen sie jeden Tag neue Gebiete.

Die Naturschützer machen sich wegen dieser Ausflüge aber auch Sorgen. Denn in einigen Teilen Österreichs und auch in bayerischen Privatwäldern werde noch mit Blei-Munition gejagt. Wenn die Geier dann ein Aas fressen, das so eine Bleikugel in sich trägt, dann können sie an einer Bleivergiftung sterben. Im Nationalpark Berchtesgaden und den Bayerischen Staatsforsten jagen die Jäger inzwischen mit Munition ohne Blei.

Hier gibt es weitere Infos zum Berchtesgadener Bartgeier-Projekt



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.