Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

21.01.16

BAMF wird nach Freilassing verlegt

Flüchtlinge_1

Es ist beschlossene Sache – in der Freilassinger Notunterkunft wird eine Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge eingerichtet.

Das hat das Landratsamt Berchtesgadener Land mitgeteilt.

Ab dem 28. Januar werden die ankommenden Flüchtlinge direkt in Freilassing registriert.

Bislang sind sie immer zu den Wartenzentren nach Erding und Feldkirchen gefahren worden. Dort sind sie dann registriert worden und dann wieder zurück nach Freilassing gefahren worden.

Das hat bald ein Ende. Die Asylbewerber werden von dort an nach ihrem Aufenthalt in der Notunterkunft wieder direkt vom Bahnhof Freilassing in eine Erstaufnahmeeinrichtung im Bundesgebiet weiterverteilt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann