Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

02.11.16

Bahnhöfe in der Region werden barrierefrei

Berchtesgaden_Bahnhof
Die Bahnhöfe in der Region werden nach und
nach barrierefrei umgebaut.

Die Bahnhöfe in der Region sollen barrierefrei sein. Hofham, Hammerau, Piding und Bad Reichenhall haben deshalb umgebaut.

Jetzt taucht aber ein neues Problem auf. Ab Mitte Dezember fährt die S-Bahn 3 von Bad Reichenhall nur noch nach Freilassing. Eine direkte Verbindung nach Salzburg wird es nicht mehr geben. Für die Fahrgäste heißt das: raus aus dem Zug, Treppen nach unten, Treppen rauf und in den nächsten Zug. Barrierefrei ist das also nicht.

Dagegen will sich das Verkehrsforum Berchtesgadener Land jetzt stark machen. Dazu gibt es heute Abend ab 18.30 Uhr ein Treffen im Restaurant Masala in Bad Reichenhall. Eingeladen sind alle Interessierten und Betroffenen. Im November wird es dann noch weitere Treffen des Verkehrsforums geben. Themen werden u.a. das mangelnde Zugangebot im Rupertiwinkel, die Preisunterschiede zwischen Postbus und RVO, sowie die neuen Nachtzugverbindungen sein.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann