Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

19.06.15

B20 bleibt gesperrt

laufen_luftbild
Laufen von oben

Die Straßenbauarbeiten in Laufen auf der B20 liegen im Zeitplan – allerdings bleibt die Vollsperrung der Durchfahrt von Laufen bestehen. Das hat das Staatliche Bauamt Traunstein mitgeteilt.

Nach Angaben der Behörde ist der erste Bauabschnitt wie angekündigt, fertiggestellt worden. Am kommenden Montag beginnt der zweite Bauabschnitt verbunden mit einer Vollsperrung von Laufen. Es ist dabei keine lokale Umleitung ausgeschildert.

Wer hier seinen Geschäften nachgehen muss, der weiß auch, wie er dort hinkommt, so Martin Bambach vom Bauamt Traunstein. Er warnt vor allem Autofahrer, die nur durch Laufen durchfahren wollen vor langen Staus. Bambach empfiehlt, Laufen weiträumig zu umfahren. Die Polizei empfiehlt, Kunden, ihr Auto etwas außerhalb abzustellen und die Geschäfte zu Fuß aufzusuchen.

Der zweite Bauabschnitt betrifft die B20 zwischen der Einmündung der Straße nach Leobendorf bis zum Stadttor.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann