Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

29.09.16

AirBerlin am Mozartflughafen

Die Zukunft der Fluggesellschaft Air Berlin steht auf der Kippe – am Salzburger Flughafen sind die Verantwortlichen aber noch gelassen. Das berichtet der ORF.

Air Berlin und ihre Tochter Niki fliegen derzeit zehn Mal am Tag nach Salzburg. Auswirkungen könnte es auch für den Salzburger Flughafen geben. Die Kurse von und nach Salzburg seien sehr gut gebucht, so ein Sprecher. Deshalb sind die Verantwortlichen noch nicht in Alarmbereitschaft.

Selbst wenn Air Berlin weniger fliegen würde, dürften wohl andere Fluglinien einspringen. Air Berlin soll drastisch schrumpfen: bis zu 1.200 Mitarbeiter sollen entlassen werden. Air Berlin will 1.200 Mitarbeiter entlassen und einen Teilen Teil der Flotte an die Lufthansa abgeben. Bis zu 40 Flieger soll Lufthansa für sechs Jahre anmieten.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann