Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

13.04.19

Offizieller Saisonstart der Bayerischen Seenschifffahrt

Schiffstaufe Königssee Marktschellenberg
© Bayernwelle-Archiv

Königssee - Die Bayerische Seenschifffahrt hat ab dem heutigen Tag wieder alles in Betrieb, was fahren kann. Sie blickt hoffnungsvoll auf das neue Jahr voraus, unter anderem auch am Königssee.

Auf insgesamt vier Seen ist die Staatliche Bayerische Seenschifffahrt im Einsatz: Auf dem Starnberger, dem Ammersee, dem Tegernsee und dem Königssee. Ab heute sind alle 34 Schiffe der weißblauen Flotte wieder regelmäßig unterwegs. Und es wird heuer am Königssee wieder ein neues hinzu kommen, hat das Bayerische Finanzministerium angekündigt. Rechtzeitig zum Winterbetrieb soll ein neues Elektroboot in Dienst gestellt werden.

Die Bayerische Seenschifffahrt hofft, dass 2019 ähnlich erfolgreich wird wie 2018: da konnten so viele Fahrgäste wie noch nie befördert werden.

Nicht zur Staatlichen Seenschifffahrt gehört übrigens der Chiemsee. Dort wickelt eine private Gesellschaft den Fahrbetrieb ab.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann