Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

18.06.17

Autismus - keine andere Welt 

Autismus
Autismus als Teil unserer Gesellschaft.
(Quelle: Pixabay)

Autisten leben in einer anderen Welt, sie können sich nicht in andere Menschen einfühlen. Oder verstehen wir einfach nicht, dass Autisten ein Teil unserer Welt sind und wir uns lediglich nicht in sie einfühlen können?

Heute wird in Deutschland der offizielle „Autistic Pride Day“ gefeiert – seit dem Jahr 2005 wird an diesem Tag auf die Autisten unserer Gesellschaft hingewiesen und auf deren Daseinsberechtigung in unserer Mitte. Denn viele autistische Erwachsene wünschen sich nur eines – ihre autistischen Eigenheiten sollen einfach nur schlichtweg akzeptiert werden.

Dabei geht es vor allem um den Krankheitsaspekt, denn: ist Autismus überhaupt eine Krankheit? Gibt es die eine vorgesehene, mustergültige Hirnstruktur, die eine Andersartigkeit der Hirnstruktur sofort als eine Krankheit ausweist?

Denn sobald eine Andersartigkeit unter den Krankheitsaspekt zusammengefasst wird, stellt sich demnach sofort die Frage nach entsprechenden Heilungsmethoden ein.

Doch genau hier stößt der Autismus an seine Grenzen und warum soll überhaupt eine neurologische Norm erreicht werden – sind wir nicht alle unterschiedliche Individuen, die auf ihre Art und Weise nach ganzheitlicher Daseinsberechtigung streben und sie letztlich auch verdienen?   

Der Autistic Pride Day wurde von Aspies For Freedom ins Leben gerufen und wird jedes Jahr am 18. Juni gefeiert.

Angelina Kwoczalla, Bayernwelle-Redaktion

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann