Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

07.12.17

AlzChem Trostberg investiert in den Standort

trostberg-luftaufnahme
7,2 Millionen Euro fließen in den Standort
der AlzChem in Trostberg.

Die Alzchem in Trostberg wird seine Nitratanlagen erweitern – rund 7,2 Millionen Euro sollen investiert werden.

Den Beschluss haben Vorstand und Aufsichtsrat der AlzChem Group AG gemeinsam gefasst. Der Spatenstich soll im Frühjahr 2018 erfolgen. AlzChem setzt die innovative Gasphasenfertigungs-Technologie ein und hat auf dieser Basis das Nitrilgeschäft in den vergangenen Jahren erfolgreich ausgebaut.

Diese Nitrile werden weltweit verkauft. Dieser Stoff wird in Pflanzenschutzmitteln und als Zwischenprodukt bei der Herstellung von Pharmazeutika verwendet. Aber auch für Hochleistungspigmente im Automobilbau oder als Lösungsmittel.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann