Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

13.02.18

Über 20 Kneipen in Salzburg sind freiwillig rauchfrei

zigarette-symbolfoto
In fast 25 Lokalen wird jetzt nicht mehr gequalmt.
(c) Pixabay; Symbolbild

Salzburg. Die Kneipen in Bayern sind rauchfrei. Das haben die Bürger 2010 bei einem Volksentscheid entschieden. Und damit gibt Bayern einen Trend in der EU vor. Jüngst sollte das auch in Österreich eingeführt werden, bis es die neue Regierung als beinahe erste Amtshandlung gekippt hat.

Und genau gegen diese Regierungsentscheidung wehren sich die Salzburger. Nach wie vor darf in so ziemlichen allen Kneipen der Stadt Salzburg geraucht werden. Rund 25 Lokale der Stadt haben jetzt beschlossen: Wir wollen das nicht mehr. Das berichtet der ORF.

Sie sind jetzt freiwillig rauchfrei, was sie auch mit einem Aufkleber an den Eingangstüren kennzeichnen. Grund dafür: Zum einen der Schutz der Mitarbeiter, sagen die Wirte. Zum anderen die große Nachfrage von Besuchern nach rauchfreien Lokalen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann