Kostenlose
Sender-Hotline
0800 777 333 2Starke Region, Starkes Radio
ANZEIGE

30.10.15

Schulterschluss zwischen Politik und Polizei

pm-schulterschuss-polizei-und-politik.jpg

Die immensen Flüchtlingsströme fordern Sicherheitskräfte und Politik gleichermaßen. Einige hochrangige Persönlichkeiten haben sich bei der Polizeiinspektion Fahndung in Piding über die aktuelle Lage informiert.

Mit dabei gewesen sind heimischen Stimmkreisabgeordneten Michaela Kaniber und Klaus Steiner, Landrat Georg Grabner, die Europaabgeordnete Angelika Niebler und der Polizeipräsidenten Oberbayern Süd Robert Kopp. Die Situation an der Grenze ist dramatisch, so der Leiter der PI Piding Bernhard Resch. Allein in seinem Zuständigkeitsbereich, sind seit Juli knapp 90 Beamte an 14 Grenzübergängen mit rund 18.000 Flüchtlingen konfrontiert gewesen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann