Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

12.02.18

Schnelleres Internet für Berchtesgaden und Königssee

Kinder_spielen_Computer
Ab heute dürfen sich weitere Haushalte
über schnelles Internet freuen.
(c) Pixabay; Symbolbild

Berchtesgadener Land/Traunstein. Der Breitbandausbau – ein riesen Thema. In den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land investiert der Freistaat Bayern hunderttausende Euro in schnelles Internet. Den Rest erledigt die Telekom. Heute gehen in ganz Deutschland wieder Haushalte in über 300 Städten und Gemeinden ans schnelle Netz.

Mit dabei sind auch Berchtesgaden, Chieming, Freilassing und Königssee. Besonders wichtig sind die Investitionen im ländlichen Raum. Während Metropolen schon längst die 100Mbit/s erreicht haben geht in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land noch was. Vor allem in der Ecke Marktschellenberg schaut es auf dem Breitbandatlas des Bundesverkehrsministeriums noch löchrig aus mit dem schnellen Internet.

Dort, wo die Telekom jetzt ausbaut, werden die alten Kupferkabel durch Glasfaser ersetzt. Das hat einen Grund: Mit Glasfaser ist das Internet viel schneller. Im Kupferkabel gibt’s auf lange Strecken elektromagnetische Störungen zwischen den Drähten; beim Glasfaser kann das nicht mehr passieren. Deshalb ist das Internet da schneller.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann