Kostenlose
Sender-Hotline
0800 777 333 2Starke Region, Starkes Radio
ANZEIGE

11.03.16

Reduzierung der LKW-Unfälle

 

lkw-symbolbild

Wie kann die Anzahl an Verkehrsunfällen reduziert werden? Darüber hat die Kraftfahrergewerkschaft mit dem ADAC gesprochen.

Mit dabei sind auch der stellvertretende Bundesvorsitzende Franz Xaver Winklhofer aus Freilassing und Tuncay Öztunc aus Piding gewesen. Er ist Mitglied im Bundesvorstand. Im Mittelpunkt ist die Frage gestanden, wie insbesondere die LKW-Unfälle reduziert werden können.

Die Kraftfahrergewerkschaft hat das Ziel, die Zahl der Unfälle auf Deutschlands Autobahnen und Bundesstraßen deutlich zu reduzieren. Um das Ziel zu erreichen, muss Ursachenforschung betrieben werden, so Winklhofer. Die KFG will mit Hilfe der Experten des ADAC herausfinden, wie es zu den Unfällen kommt.

 

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann