Kostenlose
Sender-Hotline
0800 777 333 2Starke Region, Starkes Radio
ANZEIGE

19.05.17

Kreta-Gedenken in Bad Reichenhall

soldat-bundeswehr
In Bad Reichenhall steht heute wieder das
Kreta-Gedenken an. Ob es wieder zu
Protesten kommt, ist noch unklar
Symbolbild

Der Ärger ist vorprogrammiert: In Bad Reichenhall steht heute wieder das jährliche Kreta-Gedenken an. Die Gedenkfeier sorgt jedes Jahr aufs Neue für heftige Diskussionen und Proteste.

Bei der Feier beim Mahnmal an der Kretabrücke heute um 11 Uhr wird der Reichenhaller Gebirgsjäger gedacht, die im zweiten Weltkrieg auf Kreta gefallen sind. Mit in die Gedenkstunde eingeschlossen sind auch die Opfer des Bombenangriffs auf Bad Reichenhall, alle Kriegsopfer und die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, sowie die bei Auslandseinsätzen gefallenen Bundeswehrsoldaten. Soweit die Sicht der Befürworter des Gedenkens.

Anders sieht es das Rabatz-Bündnis. In Bad Reichenhall sollen Kriegsverbrechen der Gebirgsjäger verharmlost und verleugnet werden, sagen die Rabatz-Verantwortlichen. In den vergangenen Jahren hat es deshalb regelmäßig Protest-Veranstaltungen gegen das Kreta-Gedenken gegeben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann