Kostenlose
Sender-Hotline
0800 777 333 2Starke Region, Starkes Radio
ANZEIGE

11.08.17

Bus gegen Wohnmobil bei Marktschellenberg

vu_marktschellenberg_bus
Bus kollidiert bei Marktschellenberg mit
Wohnmobil. Sieben Verletzte. Fotos: BRK-BGL

Update:

Die Polizei hat weitere Einzelheiten zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B305 in Marktschellenberg bekanntgegeben.

Bei diesem sind gestern Nachmittag sieben Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Ein Wohnmobilfahrer hat an der Bushaltestelle Krautschneiderbrücke wenden wollen. Dabei hat ihn ein polnischer Reisebus übersehen und ist in das Wohnmobil gekracht.

Dessen Insassen sind laut BRK schwerverletzt worden. Der polnische Busfahrer und vier seiner chinesischen Fahrgäste haben leichtere Blessuren erlitten. An den Fahrzeugen ist ein Sachschaden von mehreren 10.000-Euro entstanden.

Erstmeldung Freitag:

Auf der B305 bei Marktschellenberg ist heute ein Wohnmobil mit einem Reisebus zusammengestoßen – insgesamt sind sieben Personen verletzt worden.

Davon die beiden Insassen des Wohnmobils schwer. Der Unfall ist heute Nachmittag auf Höhe Kugelmühle passiert. Der Fahrer des Wohnmobils hat in Richtung Salzburg fahrend abbiegen wollen.

Das hat der Fahrer des hinter ihm fahrenden Reisebusses wohl übersehen und ist frontal in die Fahrerseite des Campers geprallt. In dem Reisebus hat sich eine Urlaubergruppe aus Asien mit 26 Fahrgästen befunden.

Bei dem Unfall ist ein Großaufgebot von BRK und Feuerwehr sowie der Polizei vor Ort gewesen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann