Kostenlose
Sender-Hotline
0800 777 333 2Starke Region, Starkes Radio
ANZEIGE

16.06.17

Der Countdown läuft

Angela Merkel
Merkel wieder so beliebt wie
vor der Flüchtlingskrise?

100 Tage müssen sie noch schwitzen, bangen und um die Stimmen der Wähler kämpfen - erst dann können sich "Mutti" & Co wieder zurücklehnen.

Die Bilanz der laufenden Amtsperiode von Angela Merkel: Es hat sich eine Menge geändert, mehr als 30 größere Gesetze sind in den letzten dreeinhalb Jahren verabschiedet worden. Alles Gesetze, die auch am Ende Schlagzeilen gemacht haben. Was sich alles geändert hat? 

Die Einführung des Mindestlohns, Mietpreisbremse, Rente mit 63, Mütterrente, die PKW-Maut, Asylverschärfungen, Strafrechtsverschärfungen, Sicherheitsgesetze gegen Wohnungseinbrüche und Terror, kleinere Steuerentlastungen, Kindergelderhöhungen, Pflegereform, Cannabis auf Rezept, mehr Wohngeld, die Bundeswehr im Anti-IS Einsatz und noch vieles mehr.  

Ingesamt sind seit Beginn der Großen Koalition übrigens schon 520 Gesetze gemeinsam in den Bundestag eingebracht worden. Man könne also der GROKO vieles vorwerfen, aber Faulheit zähle definitiv nicht dazu. Ob die Gesetze aber tatsächlich gut oder schlecht sind, sei dahingestellt.

Wer nun am Ende das Rennen um das Kanzleramt macht, das ist natürlich noch offen. Neue Umfragen bei den absoluten Spitzenkandidaten zeigen jedoch - Merkel ist wohl wieder so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise und der Schulz-Effekt ist scheinbar doch ausgeblieben.

Vielleicht hat Merkel also doch noch mit ihrem berühmt-berüchtigten Satz ihrer derzeitigen Amtsperiode Recht behalten - "Wir schaffen das!".

Angelina Kwoczalla - Redaktion

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann