Kostenlose
Sender-Hotline
0800 777 333 2Starke Region, Starkes Radio
Wetter
Verkehr
Webradio
ANZEIGE

13.07.17

Automobil-Konzern Daimler unter Beschuss

Daimler
Jetzt auch eine Abgas-Affaire bei Daimler?
(Foto: Pixabay)

„Wir haben es verbockt!“ – So damals die Worte des Amerika VW-Chefs Michael Horn, als VW im Jahr 2015 wegen des großen Diesel-Abgasskandals weltweit ins Medienlicht gerückt wurde.

Doch nun steht ein weiterer deutscher Automobil-Hersteller im Visier der Staatsanwaltschaft – Daimler mit Sitz in Stuttgart. Auch Daimler soll bei den Abgaswerten manipuliert haben und zwar im Zeitraum von 2008 bis 2016. Dabei wurden insgesamt über eine Million Autos sowohl nach Europa als auch in die USA verkauft.  

Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, seien die technischen Feinheiten da ganz ähnlich wie bei VW und Audi – deshalb könne man vielleicht sogar in Zukunft von VW 2.0 sprechen. Momentan ermittelt die Staatsanwaltschaft Stuttgart und das US-Justizministerium in dieser Sache auf Hochtouren.

Angelina Kwoczalla, BW-Redaktion



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann