back_jpg, preload

Banner














 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


S T A R T S E I T E

Immer freitags verlosen wir aus allen Anmeldungen die Gewinner des Tages, denen ein Bayernwelle-Moderator dann am darauffolgenden Freitag alles, was zu einem Weisswurstfrühstück gehört, vorbeibringt und mit frühstückt. Es gibt leckere Weisswürste der Metzgerei Magg, Brezen, Senf und dazu ein süffiges Weissbier (oder auch alkoholfreie Getränke) der Weissbierbrauerei Schwendl.

Am Freitag den 01. August ziehen wir um 07 Uhr morgens den ersten Gewinner und geben ihn bekannt. Dieser Gewinner muss sich dann innerhalb von zehn Minuten bei uns melden ( gebührenfrei unter 0800-777 333 2 ) - sonst verfällt das Weißwurstfrühstück und wir ziehen eine Stunde später die nächste Bewerbung.  Ausgeliefert wird das 1. Weißwurstfrühstück dann eine Woche später, - also am 08. August .   Viel Glück

Schreiben Sie uns, warum gerade Ihre Abteilung / Ihr Verein / Ihre Gruppe oder Familie dieses Frühstück gewinnen soll.  >> zur Bewerbung

Knapp zwei Wochen nach dem brutalen und hinterhältigen Messer-Angriff in Bad Reichenhall meldet sich das verletzte Mädchen Sarah nun mit einem Brief und bedankt sich mit rührenden Worten bei all ihren Helfern, Ärzten, Einsatzkräften, Freunden und Familie.  >>

Es gibt inzwischen ein Spendenkonto für Sarah:

Froschhamer Zunft e.V., Stichwort: Sarah, Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost,

IBAN: DE 42 7109 0000 000 1028936,   BIC:  GENODEF1BGL


Bluttat von Bad Reichenhall - heutige Suchaktion blieb ergebnislos

Die heutige Suchaktion im Fall der Bluttat von Bad Reichenhall hat bisher keinen nennenswerten Erfolg gebracht. Das teilte Polizeisprecher Franz Sommerauer auf Anfrage der Bayernwelle mit. Man habe in einem Waldstück am Gmainer Weg zwar einige Gegenstände gefunden. Derzeit gehe man aber davon aus, dass sie ni  >> mehr...
trennlinie

Engpässe bei Blutspenden während der Sommerferien

Das Bayerische Rote Kreuz appelliert auch heuer wieder an die Menschen in der Region in den Sommerferien Blut zu spenden. Tendenziell sinkt nämlich im Sommer die Spendenbereitschaft. Grund dafür ist die Urlaubszeit. Bei Reisen ins außereuropäische Ausland treten aufgrund von Infektionsgefahren mit   >> mehr...
trennlinie

Es ist wieder soweit. Ein neues Schnäppchen wartet  HEUTE  ab 19 Uhr in unserem Bayernwelle Schnäppchenshop auf Sie. Sichern Sie sich gleich Gutscheine für ihre perfekte Grillparty. Also schnell zugreifen,..wenn weg, dann weg !


Gemeinderat stimmt nach Diskussionen Hotelplänen zu

Trotz Bedenken einiger Räte hat der Ruhpoldinger Gemeinderat die Änderung des Bebauungsplanes für das Hoteldorf Zell genehmigt. Letztendlich stimmten am Abend drei von 20 Räten dagegen. Auf dem Gelände in Zell soll ein 4-Sterne Hotelressort mit 230 Zimmern entstehen. Betreiber ist eine Hotel un  >> mehr...
trennlinie

Osram baut Stellen ab - Traunreut wohl nicht betroffen

Der Leuchtenhersteller Osram hat eine neue Sparrunde eingeläutet - alleine in Deutschland sollen 1.700 Jobs gestrichen werden. Offensichtlich diesmal nicht davon betroffen ist der Standort Traunreut. Dort gab es bereits im vergangenen Jahr Sparmaßnahmen. Bis 2015 sollen bei Siteco nach dem Willen von Osram 2  >> mehr...
trennlinie







Im Rahmen der Festwoche zur Stadterhebungsfeier "60 Jahre Stadt Freilassing" feierten auch die Saalachtaler ihr 110 jähriges Jubiläum. Mit einem großen Festzug durch die Stadt Freilassing ging es mit den ganzen Vereinen ins Festzelt an der Augustinerstraße.

















Der Höhepunkt und die Krönung der Bankerlaktion ist nun der NEUE Bankerlfilm. Durch pfiffige und originelle Art und Weise führt der Film über den "boarischen Entschleunigungsweg". Das Team der Tourist Info Aschau i.Chiemgau freut dabei ganz besonders, dass alle Darsteller des Films Aschauer sind: Die Hauptrolle spielt Pascal Hohndorf und Lisa Eder. Mit dabei sind auch Herr Pfarrer Johannes Palus mit seinem Dackel „Wichtel“ und Schwester M.-Berlinde Renner. Eine besondere Ehre ist dabei das Mitwirken von Schauspieler Christian Wolff mit Ehefrau Marina. Paul Kink sen. und die Familie Franz Eder jun. lassen den Bankerlfilm zu etwas ganz Besonderem werden. Die Produktion des 4 Minuten Films haben die Aschauer Filmemacher ,Thomas Weber und Tim König mit ihrer Firma WINGMEN Media durchgeführt. So wird einem das ganze Thema Bankerl noch einmal bildlich näher gebracht und man bekommt sofort Lust, sich auf die Wanderschaft zu machen um alle Bänke zu entdecken und zu erforschen.  >> zum Film


Mit unserem WM-Ticker versorgen wir Sie bis nach der Fußball WM 2014 in Brasilien mit allen  Ergebnissen, Spielplänen und den neuesten Nachrichten rund um die WM.
 


Verkehr
Blitzer
Wetter

















   Bayernwelle Umfrage

Pünktlich zum Zeugnistag haben wieder einzelne Lehrer-Vertreter gefordert: schafft das Sitzenbleiben ab! "Ehrenrunden" würden nur Geld kosten und die Schüler demotivieren. Was halten Sie von der Idee?
 





Abtsdorfer See
23°
Chiemsee
22°
Höglwörther See
22°
Mattsee
22°
Obinger See
22°
Pelhamer See
22°
Seeoner See
23°
Thumsee
20°
Tüttensee
21°
Waginger See
22°
Wössener See
22°



     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


banner