back_jpg, preload

Banner














 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


S T A R T S E I T E

Immer freitags verlosen wir aus allen Anmeldungen die Gewinner des Tages, denen ein Bayernwelle-Moderator dann am darauffolgenden Freitag alles, was zu einem Weisswurstfrühstück gehört, vorbeibringt und mit frühstückt. Es gibt leckere Weisswürste der Metzgerei Magg, Brezen, Senf und dazu ein süffiges Weissbier (oder auch alkoholfreie Getränke) der Weissbierbrauerei Schwendl.

Das erste Weißwurstfrühstück für diese "Staffel" geht nach Grassau. Sabrina Kallinger hat sich beworben: sie möchte ihre Kollegen von der "Softage GmbH" (IT-Unternehmen in Grassau) mit einer leckeren Brotzeit beglücken. Da sie sich rechtzeitig bei uns telefonisch gemeldet hat, geht das klar: wir kommen am Freitag (8. August) mit einem Weißwurstfrühstück für 22 Personen bei ihr vorbei.  Für die nächsten Wochen können Sie sich weiter anmelden.   Viel Glück auch Ihnen!

Schreiben Sie uns, warum gerade Ihre Abteilung / Ihr Verein / Ihre Gruppe oder Familie dieses Frühstück gewinnen soll.  >> zur Bewerbung

Knapp zwei Wochen nach dem brutalen und hinterhältigen Messer-Angriff in Bad Reichenhall meldet sich das verletzte Mädchen Sarah nun mit einem Brief und bedankt sich mit rührenden Worten bei all ihren Helfern, Ärzten, Einsatzkräften, Freunden und Familie.  >>

Es gibt inzwischen ein Spendenkonto für Sarah:

Froschhamer Zunft e.V., Stichwort: Sarah, Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost,

IBAN: DE 42 7109 0000 000 1028936,   BIC:  GENODEF1BGL


Verhaltenstipps zum Umgang mit Kühen

Nachdem in Österreich am Montag eine deutsche Wanderin von einer Kuhherde getötet worden ist, raten auch heimische Landwirte zur Vorsicht. Johann Lecker leitet mehrere Milchhöfe im Berchtesgadener Land und kennt sich mit dem Verhalten der Kühe aus. Er rät dazu im Umgang mit den Tieren Ruhe zu b  >> mehr...
trennlinie

Sommerreiseverkehr startet in die heiße Phase

Am bevorstehenden Wochenende startet der Sommerreiseverkehr in die heiße Phase. Mit dem Ferienbeginn in Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg haben jetzt in ganz Deutschland die Schulen geschlossen. Gleichzeitig macht sich auch schon der Rückreiseverkehr immer stärker bemerkbar. Der ADAC erwa  >> mehr...
trennlinie

Es ist wieder soweit. Ein neues Schnäppchen wartet in unserem Bayernwelle Schnäppchenshop auf Sie. Sichern Sie sich gleich Gutscheine für ihre perfekte Grillparty. Also schnell zugreifen,..wenn weg, dann weg !


Mit blauem Auge davon gekommen

Nach dem gestrigen Starkregen heißt es im Landkreis Traunstein aufatmen - die Pegel der Flüsse und Bäche fallen. Vielerorts wurden Erinnerungen an das Juni-Hochwasser von 2013 wach. Besonders an der Traun im Bereich Traunstein und an der Tiroler Ache wurde Meldestufe 3 erreicht. Es kam zu einigen Ü  >> mehr...
trennlinie

Kleider machen Leute

Auch zwei Polizeibeamte aus der Region dürfen ab heute die künftigen bayerischen Polizei-Uniformen testen. Es handelt sich um eine Beamtin und einen Beamten der Polizeiinspektion Traunstein. Sie und gut 500 andere Polizisten wurden repräsentativ unter 26.000 bayerischen Beamten ausgewählt. Acht Mona  >> mehr...
trennlinie







Im Rahmen der Festwoche zur Stadterhebungsfeier "60 Jahre Stadt Freilassing" feierten auch die Saalachtaler ihr 110 jähriges Jubiläum. Mit einem großen Festzug durch die Stadt Freilassing ging es mit den ganzen Vereinen ins Festzelt an der Augustinerstraße.









Der Höhepunkt und die Krönung der Bankerlaktion ist nun der NEUE Bankerlfilm. Durch pfiffige und originelle Art und Weise führt der Film über den "boarischen Entschleunigungsweg". Das Team der Tourist Info Aschau i.Chiemgau freut dabei ganz besonders, dass alle Darsteller des Films Aschauer sind: Die Hauptrolle spielt Pascal Hohndorf und Lisa Eder. Mit dabei sind auch Herr Pfarrer Johannes Palus mit seinem Dackel „Wichtel“ und Schwester M.-Berlinde Renner. Eine besondere Ehre ist dabei das Mitwirken von Schauspieler Christian Wolff mit Ehefrau Marina. Paul Kink sen. und die Familie Franz Eder jun. lassen den Bankerlfilm zu etwas ganz Besonderem werden. Die Produktion des 4 Minuten Films haben die Aschauer Filmemacher ,Thomas Weber und Tim König mit ihrer Firma WINGMEN Media durchgeführt. So wird einem das ganze Thema Bankerl noch einmal bildlich näher gebracht und man bekommt sofort Lust, sich auf die Wanderschaft zu machen um alle Bänke zu entdecken und zu erforschen.  >> zum Film

 


Verkehr
Blitzer
Wetter

















   Bayernwelle Umfrage

Pünktlich zum Zeugnistag haben wieder einzelne Lehrer-Vertreter gefordert: schafft das Sitzenbleiben ab! "Ehrenrunden" würden nur Geld kosten und die Schüler demotivieren. Was halten Sie von der Idee?
 





Abtsdorfer See
23°
Chiemsee
22°
Höglwörther See
22°
Mattsee
22°
Obinger See
22°
Pelhamer See
22°
Seeoner See
23°
Thumsee
20°
Tüttensee
21°
Waginger See
22°
Wössener See
22°



     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


banner