back_jpg, preload

Banner














 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


S T A R T S E I T E

Sie haben wieder abgestimmt. Diesmal den Kulthit der Spider Murphy Gang. Vielen Dank fürs Mitmachen und viel Spaß beim Zuhören auf Bayernwelle SüdOst.  >> Ihre TOP 5

Nach einer Fetisch-Sex-Party im Alten Kurhaus in Bad Reichenhall gehen die Meinungen immer noch weit auseinaner. Die einen sind empört und sehen das Kurhaus entehrt; die anderen können die ganze Aufregung nicht verstehen. Was sagen Sie dazu? Schreiben Sie uns auf Facebook oder stimmen Sie hier ab, am rechten Seitenrand >>

( Foto:  Bayernwelle / Symbolfoto )


Nach Fetisch-Orgie: Kur GmbH meldet sich zu Wort

Nach einer Fetisch-Orgie im Königlichen Kurhaus Bad Reichenhall hat sich die Kur GmbH in einer offiziellen Stellungnahme geäussert. Wie es in der heutigen Mitteilung heißt, sei das Kurhaus von einer Veranstaltungsagentur unter dem Betreff "Maskenball für Erwachsene" als nicht öffentl  >> mehr...
trennlinie

Weitere Hürde für die PKW-Maut

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt muss auf dem Weg zur angestrebten PKW-Maut mit einer neuen Hürde fertig werden. Nach einem Bericht der Leipziger Volkszeitung will das Kanzleramt eine Vorab-Garantie von der neuen EU-Kommission verlangen, dass sie auf jeglichen rechtlichen Einspruch verzichte. Erst wenn di  >> mehr...
trennlinie


"Philharmonische Klangwolke" Zum 6. Mal tauchte die Bad Reichenhaller Philharmonie die Stadt in köstliche Melodien. Das luftig-leichte, schwungvolle Konzert wurde live von Radio Bayernwelle aus der Konzertrotunde in die ganze Innenstadt von Bad Reichenhall übertragen. Bis spät in die Nacht flanierten die Besucher durch die belebte Stadt.

Die Philharmonische Klangwolke ist eine, im wahrsten Sinne, ausgezeichnete Veranstaltung. Sie ist "Weltweit einzigartig und ausgezeichnet mit dem "Stadtmarketingpreis Bayern 2014."

Am 03. September 19 Uhr ist es wieder soweit. Ein neues Schnäppchen wartet im Bayernwelle Schnäppchenshop auf Sie. Sichern Sie sich dann gleich einen von 50 begehrten Gutscheinen vom Salin in Bad Reichenhall im Wert von 50,- Euro, Sie bezahlen bei uns aber nur 25,- Euro dafür. Also schnell zugreifen,..wenn weg, dann weg !


Bisher ruhige Wiesn für die Polizei

Bisher läuft das Herbstfest in Rosenheim aus Polizeisicht relativ ruhig. Die Beamten mussten nur zu kleineren Zwischenfällen ausrücken. Am Abend gerieten zum Beispiel zwei Brüder heftig aneinander. Vor einem Schankbetrieb schlugen sie mit den Fäusten aufeinander ein. Ein Sicherheitsdienst-Mitar  >> mehr...
trennlinie

Ruhpoldinger Schwarzbau - Entscheidung von Landratsamt dauert

Das Traunsteiner Landratsamt muss nun den nächsten Zug beim "Schwarzbau von Ruhpolding" machen. Nachdem der Ruhpoldinger Bauausschuss auch die zweiten geänderten Pläne abgelehnt hat, liegen diese nun beim Landratsamt. Laut eines Sprechers wird es aber wohl bis Ende des Monats dauern, bis eine E  >> mehr...
trennlinie

Bayernwelle macht bei der ALS Ice Bucket Challenge mit

Auch wir von der Bayernwelle sind für die aktuelle Facebook Eiskübel-Benefiz-Aktion zugunsten der ALS-Forschung jetzt nominiert worden. Da wir nicht so viel Eiswasser für das ganze Team hatten, hat unser Morgenmoderator Dietmar Nagelmüller die kalte Dusche stellvertretend für das ganze Bayernwelle-Team entgegengenommen. Und nominiert hat er... zwei Geschäftspartner und einen Verwandten. Aber schauen Sie selbst...

   

 

Stefan Holzner vom Thumsee holt sich den Titel zurück. Beim 8. RupertusTermen-Lauf gewann er souverän in einer Zeit von 01:14:57 die Halbmarathonstrecke. Bei den Damen siegte Julia Viellehner. Das Wetter und Temperatur war für die Läufer optimal, lediglich zur Siegerehrung öffnete der Himmel seine Schleusen.   >> weitere Ergebnisse

Immer freitags verlosen wir ein leckers Weisswurstfrühstück für bis zu 25 Personen. Schmackhafte Weißwürste der Metzgerei Magg, Brezen, Senf und dazu ein süffiges Weißbier von Schwendl.

Fotos vom letzten Weißwurstfrühstück bei "MeNü Event" in Grabenstätt finden Sie  >> hier

>>  zur Weißwurstaktion und Bewerbung




Viele Bad Reichenhaller und Gäste der Kurstadt ließen es sich nicht nehmen, am Samstag das Weinfest am Angererbrunnen zu besuchen. Schließlich stand das gesamte Fest unter dem Motto "ALLE FÜR EINE" und zugunsten von Sarah, dem Bad Reichenhaller Gewaltopfer der WM-Finalnacht. Schirmherr Oberbürgermeister Dr. Lackner eröffnete um 14:00 Uhr das Fest und und dankte den zahlreichen Helfern und Ehrenamtlichen, die diese Benefizaktion ermöglicht hatten.




Der Deutsche Fußballbund hat dem TSV Bad Reichenhall ein original WM Trikot der Deutschen Nationalmannschaft mit den Unterschriften des gesamten WM Teams für Sarah, das Opfer der Bad Reichenhaller Gewalttat in der WM Finalnacht zur Verfügung gestellt. Im Rahmen des Weinfestes in Bad Reichenhall wurde dieses gestern für 2500,00 Euro vom Sportjournalisten Stefan Schimmel versteigert. Stolze Besitzer des Trikots sind Ennio la Greca und Lebensgefährtin Christina Gruber aus Bischofswiesen. Eine tolle Aktion des Bad Reichenhhaller Fussballvereins und vom DFB.

Dankesbrief von Sarah  >> hier


 


Verkehr
Blitzer
Wetter

















   Bayernwelle Umfrage

Am Wochenende wurde bekannt: im Reichenhaller Kurhaus hat es eine Fetisch-Sex-Party gegeben. Seither wird in Bad Reichenhall kontrovers darüber disktutiert. Was sagen Sie dazu?
 





Abtsdorfer See
22°
Chiemsee
17°
Höglwörther See
20°
Mattsee
20°
Obinger See
22°
Pelhamer See
20°
Seeoner See
22°
Thumsee
20°
Tüttensee
23°
Waginger See
19°
Wössener See
19°